Holz für Körper und Seele

Das Bad assoziieren wird heute mit Gesundheit, Erholung und Entspannung. Schaffen sie sich Ihre individuelle Wohlfühloase mit einer Badewanne aus Holz! Sie ist nicht nur ein stilvoller Blickfang und eine umweltbewusste Alternative zu Metall oder Kunststoff, sondern bringt auch besondere Eigenschaften mit, die Genießer schätzen. Durch die niedrige Wärmeleitfähigkeit des Holzes bleibt das Badewasser spürbar länger warm. Vorbei sind die Zeiten, wo alle zehn Minuten heißes Wasser aufgefüllt werden musste.
Wir fertigen die Holzbadewannen aus Lärchen- oder Eichenholz in runder, ovaler oder eiovaler Form und in jeder gewünschten Abmessung.

Die Qualität des Holzes ist von entscheidender Bedeutung. Für unsere Zuber und Wannen wird ausschließlich sogenanntes Spiegelholz verwendet. Daraus gefertigte Dauben werden im Stammquerschnitt radial und längs entlang der Wuchsfaser zugeschnitten, damit die Dichtheit und eine hohe Formstabilität gewährleistet werden kann.
Zur standardmäßigen Ausstattung gehören nachspannbare Edelstahlreifen sowie alle Anschlussbohrungen für die gewünschten Armaturen. Sitze Rückenlehnen oder Einstiegsstufen ergänzen wir nach Wunsch.
Unsere Holzbadewannen, Badezuber und Saunatauchbottiche statten wir mit einer neuen innovativen Daubenverbindung aus. Dadurch zeichnen sich unsere Holzgefäße für den Bad- und Saunabereich durch ideale Gebrauchseigenschaften aus.

Speziell für Kur- und medizinische Zwecke fertigen wir besondere Holzbadewannen und Moorbadewannen.
Duschwannen, Holzwaschbecken, Fußbadewannen, Kinderbadewannen und Badezuber für den Gartenbereich ergänzen unsere Produktpalette.