Es ist geschafft! Die letzten Bottiche tropfen nach der Endreinigung ab um danach in den Winterschlaf zu gehen. Die Weinernte 2017 steht vor dem Abschluss. An 4 Erntetagen wurden die Trauben für die 5 kommenden Weine gelesen und gemaischt. Dabei lassen volles Lesegut und achtbare Oechslewerte gespannt auf den kommenden Jahrgang – im besonderen auf Weißburgunder und Riesling – warten. Bewährt hat sich unser neuer Mehrzweckbottich. Viereckig mit gerundeten Kanten; Fassungsvermögen 550L; auf robusten Rollen gelagert. Ein überaus nützliches Hilfsmittel auf unserem engen Hof ;).  Um einen Ausblick zu geben: Der Spätburgunder 2016 wurde vor kurzem zu teilen auf ein frisches Fass gelegt und darf nun noch eine Weile in Eiche zu baden bevor er in die Flasche kommt.