Schönheit trifft Robustheit – Hölzerne Pflanzkübel

Seit Jahrhunderten werden sie in Orangerien, Parks und Gärten verwendet. Geböttcherte – also aus Stäben (den so genannten “Dauben”) zusammengesetzte Pflanzgefäße mit großem Gebrauchswert und hohem ästhetischen Anspruch. Hölzerne Blumenkübel geben dem Süden ein Zuhause – auf Ihrer Terrasse, ihrem Garten oder Foyer. Egal ob für Flach- oder Tiefwurzler, Wasserpflanze oder breitausladendes Gewächs. Wir fertigen die passenden Pflanzkübel, insbesondere auch Palmenkübel bis ca. 2m Durchmesser.

Die Vorzüge hölzerner Pflanzgefäße gehen dabei weit über ihre Optik hinaus. Das verarbeitete Material ist hier von entscheidender Bedeutung. Holz als hygroskopischer Werkstoff reguliert durch Trocknung und Quellung den Feuchtigkeitshaushalt des Erdkörpers. Zudem dämpft die niedrige Temperaturleitfähigkeit der Pflanzkübel große Temperatursprünge und vermindert dadurch Wurzelstress. Durch die Bereifung mit verzinktem Bandeisen übersteht der Pflanzbottichl auch härtere Frostperioden unbeschadet und kann Wind und Wetter ausgesetzt werden solange die kultivierte Pflanze es zulässt. Die Robustheit und die Nährstoffe, die über die Jahre aus der Wandung gelöst werden sorgen für lange Umtopfperioden bei guten Kultivierungsbedingungen und machen Holzpflanzkübel bei Gärtnern beliebt.

Unser Ziel ist es die Pflanzkübel der Böttcherei Götze immer weiter zu verbessern. Jahrzehntelange Erfahrung und Rücksprache mit Park- und Schlossgärtnereien haben viele kleine Verbesserungen hervorgebracht, die Langelebigkeit und Gebrauchswert noch Steigern.

  • Unterlagen: sorgen für Durchlüftung des Bodenbereiches, Transportmöglichkeit mit Gabelstapler und Hubwagen
  • Bereifung: verzinkte und Rutschfest arretierte Reifen
  • Bodenbehandlung: BOEWATEC umweltverträgliche Spezialwachsbeschichtung im inneren Bodenbereich – Fäulnisschutz
  • Innenbehandlung: vollflächig ausgefeuert – Fäulnisschutz
  • Außenbehandlung: zweifach lasiert, atmungsaktiv, leicht erneuerbar
  • Hirnholzversiegelung: verzögert Rissbildung und vorschnelle Ergrauung der Hirnholzflächen am oberen Kübelrand
  • Handhaben: entsprechend der Größe können wir passende Transportgriffe und Handhaben anbieten.